Mit einer einfachen, unaufgeregten Nachricht teilte uns unser 2. Vorstand Kainz Christian Ende September mit, dass er und seine Verena Ende Oktober das Bündnis der Ehe eingehen wollen. Einen genauen Zeitpunkt nannte er uns im folgenden aber nicht. Die Zuzla Spitzel hielten aber Augen und Ohren offen und so wurde der genaue Termin und Ort der Trauung ermittelt.

Schon alleine diese Anekdote über die Bekanntgabe der Hochzeit sagt einiges über unseren 2. Vorstand aus. Seine ruhige unaufgeregte und ehrliche Art, wird wohl auch seine Verena sehr an ihm schätzen. Auf andere Qualitäten möchten wir aufgrund des Jugendschutzes nicht weiter eingehen und überlassen dies der Phantasie des Lesers. 

Am 26. Oktober 2019 war es dann soweit und der 1. Bürgermeister der Gemeinde Hohenau Eduard Schmid vollzog im Jugendwaldheim Wessely-Haus die standesamtliche Trauung. Bei Kaiserwetter versammelten sich die Familienangehörigen der beiden und Christian und Verena gaben sich freudestrahlend da JA-Wort. Nach der Eheschließung stießen die Anwesenden noch auf die frisch Vermählten an, wobei natürlich auch die Ruamzuzla nicht fehlen durften.

Liebe Verena, lieber Christian, wir vom Stammtisch Ruamzuzla wünschen euch für den gemeinsamen Lebensweg alles erdenklich Gute und dass all eure Wünsche in Erfüllung gehen.