1
1
4
4
5
5
0
0
Tage
2
2
1
1
Stunden
4
4
8
8
Minuten
2
2
5
5
Sekunden
Time passed:

Lusenkicker 2014/2015

Zwei Youngster-Tore reichen der SG nicht ganz - Johannes Pichler spielte letzte Saison noch in der U19

TSV Schönberg – SG Schönbrunn


 Knappe Niederlage zum Saisonauftakt Die DJK SG Schönbrunn a. L. verliert am 1. Spieltag vor toller Kulisse mit 3:2 (0:0) gegen den TSV Schönberg. Trotz Überzahl und einer Soliden Leistung  gelang es der SG vor 300 Zuschauern nicht, die Partie mit etwas Zählbarem zu beenden. Am vergangenen Samstag war es...

Kommentar hinzufügen|Lesen Sie mehr ...

SG Schönbrunn II – TSV Preying II

SG Schönbrunn II – TSV Preying II

Reserve siegt gegen Preying II verdient mit 2:0 Schönbrunn II startet mit einem souverän mit 2:0 gegen TSV Preying II in die neue Saison und verschafft sich eine gute Ausgangsposition für die neue Spielrunde. Über die gesamten 90 Minuten hinweg war Schönbrunn die überlegene Mannschaft und siegte verdient. Allerdings dauerte...

Kommentar hinzufügen|Lesen Sie mehr ...

SG Schönbrunn - TSV Preying

SG Schönbrunn - TSV Preying

Eine starke Halbzeit reicht der SG nicht zum Sieg Es sollte nicht klappen mit dem ersten Sieg in der Saison. Nach starker erster Halbzeit und verdienter 1:0-Pausenführung reichte es für die Lusenkicker gegen Preying am Ende nur zu einem 1:1. Dabei begann die Partie vor gut 120 Zuschauern gegen den...

Kommentar hinzufügen|Lesen Sie mehr ...

TSV Lindberg II - SG Schönbrunn II

TSV Lindberg II - SG Schönbrunn II

Schönbrunn II gibt gegen Lindberg Führung aus der Hand und verliert 3:1 Nach dem 2:0-Auftaktsieg gegen den TSV Preying wurde Schönbrunn II am zweiten Spieltag vom Ligaalltag wieder auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt. Beim TSV Lindberg setzte es für die Lusenkicker eine 3:1-Niederlage, bei der sich Schönbrunn die eigene...

Kommentar hinzufügen|Lesen Sie mehr ...

TSV Lindberg - SG Schönbrunn

TSV Lindberg - SG Schönbrunn

SG kassiert 0:3-Niederlage in Lindberg Die Lusenkicker mussten sich am gestrigen Sonntag dem TSV Lindberg mit 3:0 geschlagen geben. Von Beginn an wurde die SG von den stürmischen Hausherren tief in die eigene Hälfte gedrückt. Kurz vor der Pause besorgte Michael Probst vor gut 100 Zuschauern die Führung für den...

Kommentar hinzufügen|Lesen Sie mehr ...

Get Category Block PRO Version, take the link off.